Plug and Charge

Was ist die Idee von Plug and Charge?

Es ist wohl angenehmste Art der Anmeldung and der Ladesäule. Diese Form der Authentifizierung an der Ladesäule ist zukuftsträchtig. In diesem Fall muss der Fahrzeugführer nichts tun, außer das Ladekabel anzustecken um den Strom zu tanken.  

Diese Form des elektrischen Ladens kennt man bisher nur an der heimischen Wallbox. Es ist auch für Teslafahrer an Tesla Superchargern möglich. 

 Plug and Charge basiert auf dem ISO15118 Kommunikationsprotokoll. Es besteht die Möglichkeit, dass auch Fahrzeuge von anderen Herstellern und an verschiedenen Ladestationen unkompliziert mittels Plug-And-Charge-Authentifikation laden können. Die Technologie basiert auf einer Public-Key-Infrastructure, die die Sicherheit gewährleistet. 

Fahrzeuge die diese Technologie unterstützen tragen einen eigenen Private-Key. Dies ermöglicht, dass ein Ladevertrag mit dem Fahrzeug verbunden wird. Das Auto übernimmt somit die Authentifizierung an der Ladestation. 

Vorteile für den Nutzer: 

  • keine Suche nach der passenden RFID Karte
  • Keine App-Suche 
  • Zeitersparnis. (Dies mag zwar nicht viel sein, jedoch kumuliert sich dieser Zeitgewinn mit jeder neuen Ladung weiter auf.)

Was sind die Herausforderungen?

Die Herausforderung ist ähnlich wie bei dem generellen Henne-Ei Problem einer neuen Technologie. Der Markt hat diese Technologie in allen notwendigen Bereichen implementiert um eine Verfügbarkeit dieser Technik zu gewährleisten und dem Nutzer einen Mehrwert zu bieten. 

Sowohl die Fahrzeug-, als auch Ladestationshersteller, Stationsbetreiber sowie Mobility Provider müssen diese neuartige Kommunikation implementiert haben, um eine Funktionalität an den Ladestationen zu gewährleisten. 

Aktuell gibt es erst einige wenige Fahrzeugmodelle die Plug-and-Charge unterstützen. Es ist davon auszugehen, dass zukünftig immer mehr Fahrzeuge mit dieser Technologie auf den Markt kommen werden. 

Was ist unsere Leistung?

Wir unterstützen Sie gerne dabei Ihr Backend hinsichtlich Plug and Charge im Sinne der ISO15118 weiterzuentwickeln. Zu allem haben wir bereits durch verschiedene erfolgreiche Projekte Erfahrung mit der Implementierung dieser Technologie gemacht. Daher beraten wir Sie gerne. Gemeisam erweitern wir Ihr System zeitnah und zukunftssicher mit dieser Authentifizierungs-Technologie. 

Als einen weiteren Service, bietet unsere Informationsseite www.plug-and-charge.com weitere Informationen zu Plug & Charge. Dort zeigen wir auf und welche Vorteile die Technologie für Anbieter und Nutzer bietet. 

Verwandte Projekte

Unsere Projekte und Referenzen zu diesem Thema:

Information